Gelungene Preiskommunikation - für zufriedene Kunden UND Mitarbeitende

Preisdiskussionen mit Kunden sind immer wieder ein Thema in Tierarztpraxen und -kliniken. Hierfür gibt es unzählige Gründe, u.a.:

  • Als Mitarbeitende empfindet man es als unangenehm, über Preise zu sprechen
  • Die Preise kommen einem selbst sehr hoch vor
  • Man hat die Kunden nicht früh genug über Kosten und/oder Änderungen in Kostenschätzungen informiert
  • Kunden sind finanziell nicht in der Lage zu zahlen
  • Knauserige Kunden wollen grundsätzlich nicht zahlen - alles ist "zu teuer"

Preisdiskussionen führen auf beiden Seiten oft zu Ärger, Frust und Stress.
Mit einer guten Kommunikationsstrategie ist das vermeidbar!

Wir können unser Umfeld nicht ändern, aber wir können unser eigenes Verhalten zu und unseren Umgang mit dem Thema ändern  - mit folgenden wichtigen Konsequenzen:

  • Zufriedenere Kunden
  • Vermeidung von Rechnungskürzungen
  • Weniger Stress für Mitarbeitende
  • Vermeidung von Burnout

In unseren Schulungen lernst du anhand von guten Tools vorhandene Barrieren zur Preiskommunikation zu benennen, zu bearbeiten und abzubauen.


INHALTE
siehe Anhang


REFERENTINNEN

KURSOPTION I

Antje Blättner, Tierärztin und Kommunikationstrainerin Vetkom GmbH

Antje Blättner ist Tierärztin und betrieb ihre eigene Kleintierpraxis, bevor sie einen postgradualen Ausbildungs- und Coaching-Kurs absolvierte und dann „Vetkom“ gründete. Das Unternehmen bietet Tierärzt:innen und Mitarbeitenden in Tierarztpraxen Schulungen im Praxismanagement zu Themen wie Kundenkommunikation, Marketing und anderen Managementthemen an. Antje Blättner ist auch Redakteur für die Fachzeitschrift, „Teamkonkret“ (für Tiermedizinische Fachangestellte). Erfahrt mehr hier: Vetkom

KURSOPTIONEN II und III

Ute Grundt, kairos kommunikation 

Ute Grundt ist seit 1997 selbstständig als Trainerin und Recruiterin für Unternehmen, Verwaltungen und soziale Organisationen tätig. Seit mehreren Jahren bietet sie Kommunikationstrainings auch bei AniCura an: "Mit meiner Begeisterung für erfolgreiche Kommunikation motiviere ich Menschen dazu, ihre eigenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln." Erfahrt mehr hier: kairos-kommunikation


ZIELGRUPPE
Alle Tierärzt:innen

Jeder Standort wird gebeten, mindestens eine/en Kollegin/Kollegen an einer der Kursoptionen teilnehmen zu lassen.


TERMINE  
Der Kurs besteht aus 3 Modulen, die aufeinander aufbauen.

KURSOPTION I - mit ANTJE BLÄTTNER (Online + Präsenz)

  • Modul I: Donnerstag, 18.4. um 17:00 - 19:00 Uhr (online)
  • Modul II: Mittwoch, 24.4. um 09:30 - 16:15 Uhr (Präsenz in Hotel NH Mannheim Viernheim, Bürgermeister-Neff-Straße 12, 68519 Viernheim)
  • Modul III: Dienstag, 14.5. um 17:00 - 19:00 Uhr (online)

Wir haben für die Nacht vom 23.4.-24.4. ein Zimmerkontingent im Hotel NH Mannheim Viernheim reserviert. Das Einzelzimmer kostet 77,90 € inkl. Frühstück. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Zimmer benötigt wird. Die Kosten sind vom Standort zu tragen.

Wegen des Präsenztermins bitten wir vor allem die Standorte in den Regionen NRW, Südwest und Südost, diese Option zu wählen.
Selbstverständlich können aber auch andere Standorte diesen Termin buchen. Ein Präsenztermin ist immer eine wunderbare Gelegenheit für die Teilnehmer:innen, sich standortübergreifend kennen zu lernen und sich auszutauschen.

KURSOPTION II  - mit UTE GRUNDT (Online)

  • Modul I: Mittwoch, 19.6. um 09:00 - 15:00 Uhr
  • Modul II: Montag, 1.7. um 15:00 - 18:00 Uhr
  • Modul III: Montag, 15.7. um 15:00 - 18:00 Uhr

KURSOPTION III  - mit UTE GRUNDT (Online)

  • Modul I: Donnerstag, 21.11. um 09:00 - 15:00 Uhr
  • Modul II: Donnerstag, 28.11. um 15:00 - 18:00 Uhr
  • Modul III: Donnerstag, 12.12. um 15:00 - 18:00 Uhr


TECHNIK (wenn online)
Folgendes wird benötigt:

- Kamera, Mikrofon und Internetzugang
- Einen ungestörten Raum, in dem man frei sprechen kann 


ANMELDESCHLUSS
Kursoption I: bis 22.3.
Kursoption II: bis 17.5.
Kursoption III: bis 18.10.

Mindestteilnehmerzahl: 15 (Kursoption I) und 8 (Kursoptionen II und III) |  Maximale Teilnehmerzahl: 25 (Kursoption I) und 12 (Kursoptionen II und III)
AniCura Germany Holding behält sich vor, den Kurs direkt nach Ablauf der Anmeldefrist abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

KOSTEN & STORNIERUNG
Kosten: 
Die Kursgebühr inkl. Kursmaterialien wird bei erfolgter Teilnahme von AniCura Germany Holding GmbH übernommen.
Hotel- und Reisekosten (bei Kursoption I) sind vom Standort zu tragen.

Stornierung: Wenn du persönlich nicht teilnehmen kannst, bitten wir um Nennung einer Ersatzperson oder Stornierung.
Bei Stornierung behält sich AniCura Germany Holding sich vor, deinem Standort eine Stornogebühr in Rechnung zu stellen:

- bis 3 Wochen vor dem Kurs: 0 €
- ab 3 Wochen vor dem Kurs: 200€ (50% der Kursgebühr)
- ab 2 Wochen vor dem Kurs sowie bei No-Shows: 400 € (100% der Kursgebühr)

 

About this course

-

Error

An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded.