Cookie-inställningar

Kleintier Orthopäde (m/w/d) im Rahmen einer Nachfolgeregelung gesucht


Ihre Aufgaben

Sie sind Teil eines fünfköpfigen Teams, bestehend aus spezialisierten Orthopäden und TMFAs. Sie führen selbstständig und eigenverantwortlich die orthopädische Sprechstunde durch und sind für Patientenbesitzer und überweisende Kollegen*innen erster Ansprechpartner für alle relevanten Fragestellungen. Sie versorgen bereits einfache Frakturen selbstständig und beherrschen idealerweise Eingriffe wie TPLO/ TTA, sowie Operationstechniken zur Behandlung von Schulter, Ellbogen und Wirbelsäule. Sie bauen den Kundenstamm eigeninitiativ weiter aus. Aktive Beziehungspflege mit den zuweisenden Kleintierpraxen gehört zu einer Ihrer wichtigsten Alltagsaufgaben. Durch souveränes und kompetentes Auftreten sind Sie ein wichtiges Aushängeschild der Praxis und der Klinikgruppe nach innen und nach außen. Als Vorbild fördern Sie proaktive Kundenorientierung und die Idee des Exzellenzgedankens innerhalb der Kollegenschaft. Der Dienstsitz befindet sich im Rhein-Main Gebiet. Sie berichten an den Leiter der Praxis.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Tiermedizinstudium und mehrjährige Erfahrung und Kenntnisse in der Kleintier Orthopädie
  • Bereitschaft, die Verantwortung für das eigene Tun zu tragen
  • Routine in der Osteosynthese und beim Umgang mit bildgebenden Verfahren
  • Eigenständigkeit, Menschlichkeit und Kommunikationsfreude
  • Fachtierärzte, Diplomates bzw. Tierärzte mit Weiterbildungsberechtigung sind willkommen, diese Qualifikationen sind aber keine Bedingung
  • Positive Grundhaltung gegenüber der Klinikgruppe und Ehrgeiz, sich innerhalb der Gruppe als erfolgreicher Kleintier Orthopäde zu etablieren
  • Die Internationalität der Gruppe erfordert englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowie den routinierten Umgang mit MS-Office Programmen
  • Sie haben Interesse an einer langfristigen Tätigkeit und dauerhafter Weiterentwicklung

Unser Angebot

  • Ergreifen Sie die Gelegenheit orthopädisch auf hohem Niveau, einschließlich dem Einsetzten künstlicher Gelenke, operieren zu können und neue Operationstechniken zu erlernen
  • Wir bieten Ihnen die in Deutschland einmalige Chance, in einer echten orthopädischen Spezialpraxis aktiv zu sein. Dabei haben Sie die Möglichkeit nicht nur orthopädisch, sondern auch neurochirurgisch und arthroskopisch tätig zu sein
  • Sie werden in einer Praxis arbeiten, die aufgrund ihrer Spezialisierung weit über die deutschen Grenzen hinaus bekannt ist und bei Patientenbesitzern sowie überweisenden Praxen als erste Adresse für Kleintier Orthopädie gilt
  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • Administrative Aufgaben sind auf ein Minimum reduziert
  • Exklusives Ambiente in Kombination mit einem behaglichen Miteinander
  • Der Dienstsitz befindet sich landschaftlich reizvoll in der Nähe mehrerer Großstädte mit guter Infrastruktur und hoher Lebensqualität
  • Ein internationales Team aus erfahrenen Experten unterstützt Ihren Erfolg!

Die Klinik der AniCura Kleintierorthopädie Wiesbaden ist eine kleine und feine Spezialpraxis für Kleintier Orthopädie in der Patientenbesitzer und Mitarbeiter eine Mischung aus exklusivem Ambiente, persönlichem Miteinander und ausgezeichneter Organisation finden. Sie wurde vor wenigen Jahren neu gebaut und ist ideal auf die Bedürfnisse der Patienten zugeschnitten. In Bezug auf Qualität, Service und Profitabilität setzt die Praxis Zeichen und gilt als Vorbild innerhalb der Gruppe.

Die junge Praxis ist mit drei OPs ausgestattet und verfügt neben einem CT und weiterer moderner Medizintechnik über ausgezeichnetes orthopädisches Handwerkszeug. Da es sich um eine Spezialpraxis handelt, gibt es weder Nacht- noch Wochenenddienste und somit keine Station. Zu den Patienten zählen hauptsächlich Hunde. Die Termin-Sprechstunden und Operationen finden von montags bis freitags innerhalb gut geregelter Arbeitszeiten statt. Alle Mitarbeiter profitieren von der angenehmen Atmosphäre sowie den regelmäßigen internen und externen Fortbildungsangeboten.

AniCura ist ein europäischer Anbieter für die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung von Hunden, Katzen und anderen Haustieren. AniCura wurde 2011 in Schweden mit dem Ziel gegründet, durch Zusammenarbeit und Wissensaustausch die Voraussetzungen zu schaffen, um die Qualität der tiermedizinischen Versorgung zu steigern. Heute behandeln wir in mehr als 270 Kliniken und Praxen in Europaüber 2,5 Millionen Patienten jährlich.

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Partner Hardenberg Consulting zur Verfügung. Die Tierärztin und Beraterin Julia Honig und ihr Team beantworten unter der Rufnummer +49 8178 9986410 gerne Ihre Fragen. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1975011 per E-Mail.

Ort

Kleintierorthopädie Wiesbaden

Wiesbaden

Deutschland

Ansprechpartner/in

Julia Honig

bewerbung@hardenberg-consulting.com

+49 8178 9986410

Bewerbungsfrist 2019-10-31

Mit dem Absenden erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens verarbeiten. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhalten Sie hier (Link).