Leitender Kleintierchirurg (m/w/d) im Rahmen einer Nachfolgeregelung gesucht


Ihre Aufgaben

Ihre Verantwortung ist die Organisation und Leitung der Kleintierpraxis, in der zwei weitere Tierärzte/innen und einige TFA tätig sind. Als Chirurg übernehmen Sie alle anfallenden Operationen von einfacher Weichteilchirurgie bis hin zu orthopädischen Eingriffen. Ihre Patienten klären Sie selbstständig ab, führen zum Teil auch allgemeine Sprechstunden durch. Mit Überweisern stehen Sie in engem persönlichen Kontakt und bauen das Netzwerk kontinuierlich weiter aus. Sie setzen sich für kontinuierliche Verbesserung der internen Abläufe ein, unterstützen beispielsweise die umfangreiche Verwendung des Praxismanagementsystems. Eine intensive Zusammenarbeit im Team gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie regelmäßige Abstimmung mit dem Leiter der Praxis, der Ihr unmittelbarer Vorgesetzter ist. Sie haben die Möglichkeit, in naher Zukunft in die Rolle eines Geschäftsführers (m/w/d) hineinzuwachsen und weitere Verantwortungsbereiche zu übernehmen.

Ihr Profil

  • Nach Abschluss Ihres Tiermedizinstudiums haben Sie einige Jahre Berufserfahrung in der Kleintierchirurgie gesammelt.
  • Obwohl die Chirurgie Ihr Hauptinteresse ist, haben Sie den Blick für den Patienten im Ganzen nicht verloren und sind in der Lage, auch internistische Fälle grundsätzlich zu versorgen.
  • In der Diagnostik nutzen Sie gern technische Unterstützung wie Ultraschall und digitales Röntgen.
  • Als Mensch sind Sie eher sachlich und pragmatisch, erkennen Zusammenhänge, können Lösungen entwickeln.
  • Sie nehmen gern an Fortbildungen teil und reisen dafür auch international.
  • Sie können sich fachlich auf Englisch austauschen.

Unser Angebot

  • Sie haben in dieser Praxis die Chance, unter Einsatz von bisher Gelerntem sich selber und auch die Praxis deutlich weiter zu entwickeln.
  • Kleintierpraxis und Pferdepraxis arbeiten schon lang und erfolgreich zusammen, sind organisatorisch jedoch getrennt. Räume und Geräte werden teilweise gemeinsam genutzt, die Kollegen arbeiten gern zusammen.
  • Die Geschäftsführung vor Ort sowie die Gruppe unterstützt Sie im Hineinwachsen in eine anspruchsvolle Führungsaufgabe.
  • Die lokale Wettbewerbssituation verspricht ein großes Potential, das Sie durch Ihr Wirken entwickeln können.

Die Praxis des AniCura Tierärztlichen Fachzentrums Bamberg ist eine Praxis für Kleintiere und Pferde mit hohem fachlichen Anspruch. Gute technische Ausstattung und breite tiermedizinische Expertise werden von Besitzern, Überweisern und Team sehr geschätzt.

Die Zugehörigkeit zur AniCura Klinikgruppe sichert die Unterstützung in der Entwicklung von Klinik und Mitarbeitern, die Zusammenarbeit mit anderen, auch internationalen Kliniken sowie das Halten und Ausbauen von Qualität.

AniCura ist ein europäischer Anbieter für die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung von Hunden, Katzen und anderen Haustieren. AniCura wurde 2011 in Schweden mit dem Ziel gegründet, durch Zusammenarbeit und Wissensaustausch die Voraussetzungen zu schaffen, um die Qualität der tiermedizinischen Versorgung zu steigern. Heute behandeln wir in mehr als 270 Kliniken und Praxen in Europaüber 2,5 Millionen Patienten jährlich.

Die Praxis liegt landschaftlich sehr idyllisch, die nahe gelegene Universitätsstadt bietet ausgesprochen hohe Kultur- und Freizeitwerte mit viel Attraktivität für junge Menschen und Familien. Die Anbindung an Bahn und Flughafen ist exzellent.

 

Kontakt

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Partner Hardenberg Consulting zur Verfügung. Die Tierärztin und Beraterin Julia Honig und ihr Team beantworten unter der Rufnummer +49 8178 9986410 gerne Ihre Fragen. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1977611 per E-Mail.

Ort

AniCura Tierärztliches Fachzentrum Bamberg

Bamberg

Deutschland

Ansprechpartner/in

Julia Honig

bewerbung@hardenberg-consulting.com

+49 8178 9986410

Bewerbungsfrist 2019-10-31

Mit dem Absenden erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens verarbeiten. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhalten Sie hier (Link).